Skip to main content

IKEA Arbeitsplatten

IKEA bietet seinen Kunden ein großes Sortiment an Arbeitsplatten in unterschiedlichen Farben und Größen. Sie sind robust, pflegeleicht und können auf Wunsch für jede Küche zugeschnitten werden.

Inhalt des Beitrags

  1. Unterschiede der IKEA Arbeitsplatten
  2. Vergleich der IKEA Arbeitsplatten
    1. EKBACKEN Arbeitsplatte
    2. KARLBY Arbeitsplatte
    3. LILLTRÄSK Arbeitsplatte
    4. MÖLLEKULLA Arbeitsplatte
    5. SÄLJAN Arbeitsplatte
    6. PINNARP Arbeitsplatte
  3. Arbeitsplatten zuschneiden lassen
  4. Gibt es bei IKEA Umleimer?
  5. Kann man die Arbeitsplatten als Tisch verwenden?
  6. Wie verbindet man die IKEA Arbeitsplatten?
  7. Fazit

Unterschiede der IKEA Arbeitsplatten

Die IKEA Arbeitsplatten gibt es in insgesamt sechs verschiedenen Farben, darunter überwiegend dezente Farben wie Grau, Weiß, Braun oder Schwarz. Es gibt jede Platte als Arbeitsplatte in den Größen 186 cm x 3,8 cm und 246 cm x 3,8 cm, sowie als Maßarbeitsplatte in 10 – 45 cm x 3,8 cm, 45,1 – 63,5 x 3,8 cm oder 63,6 – 125 cm x 3,8 cm als passgenauen, individuellen Zuschnitt für jede Küche. Die Platten bestehen aus Laminat oder Massivholz mit Furnier.

IKEA Arbeitsplatten Vergleich

EKBACKEN Arbeitsplatte
Diese Laminat-Platte gibt es in 47 verschiedenen Varianten in den fünf Farben Grau, Weiß, Schwarz, Braun und Beige. Die Oberflächen sind unter anderem in Eichenachbildung hell oder dunkel, Betonmuster, mattiert Anthrazit oder hellgrauem Steinmuster erhältlich, sodass für jeden Stil der Küchenfront die passende Platte verfügbar ist. EKBACKEN gibt es neben den gängigen Farben auch in Hellgrau mit weißer Kante sowie in Weiß mit weißer Kante. Laminatplatten haben den Vorteil, dass sie sehr leicht zu reinigen sind und bei entsprechender Pflege sehr lange wie neu aussehen.


KARLBY Arbeitsplatte
Diese Platte ist eine Kombination aus Massivholz mit Eichen-, Birke- oder Nussbaum-Furnier und bietet damit ein widerstandsfähiges Naturmaterial, das nach starker Beanspruchung abgeschliffen und neu versiegelt werden kann. Insgesamt kann der Kunde unter 20 Varianten in Braun oder Beige wählen und KARLBY überzeugt mit einem eleganten Stabdesign, das sowohl in modernen als auch in traditionellen Küchen eingesetzt werden kann und diese um einen einzigartigen Hingucker erweitert, da jede Platte ihre eigene Maserung hat.


LILLTRÄSK Arbeitsplatte
Die Laminatarbeitsplatte ist nur mit den Maßen 186 x 2,8 cm in Weiß erhältlich und bietet einen pflegeleichten Untergrund, der schnell gereinigt werden kann. Heiße Töpfe müssen hier mit Untersetzern verwendet werden und andere Geräte, die Hitze ausstrahlen, dürfen nicht über Fugen gestellt werden, da diese sonst Schaden nehmen könnten.


MÖLLEKULLA Arbeitsplatte
Diese Platte ist in jeder der fünf gängigen Größen und in der Farbe Eiche erhältlich. Die Kombination von Massivholz mit Furnier sorgt für eine robuste Unterlage, die abgeschliffen und wieder neu versiegelt werden kann, sodass sie jahrelang ihre gute Form bewahrt. Das Stabmuster lässt sich mit vielen Küchendesigns kombinieren und ist angelehnt an das Design der skandinavischen Fußböden. Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, dunkelt der Holzton zu einem Goldbraun nach.


SÄLJAN Arbeitsplatte
Diese Platte gibt es in 21 Varianten in Weiß, Schwarz und Grau mit Steinmuster, Laminat, Quarzmuster oder marmoriert. Wie alle Laminatplatten ist sie sehr pflegeleicht, kann mit wenig Aufwand gereinigt werden und hat eine lange Lebensdauer. SÄLJAN hat eine Stärke von 3,8 cm und ist damit 1 cm dicker, als ein Großteil der anderen Platten im IKEA-Sortiment. Die Platte sollte nicht in Feuchträumen eingesetzt werden und auch beim Hantieren mit heißen Töpfen oder Pfannen ist Vorsicht geboten.


PINNARP Arbeitsplatte
PINNARP ist in 10 Varianten in Braun und Beige erhältlich und bietet die Auswahl zwischen Esche und Nussbaum. Sie hat ein elegantes Linienmuster, das oft auf modern Fußböden zu finden ist. Auch diese Platte kann bei starker Beanspruchung abgeschliffen und neu versiegelt werden, sodass die Maserung über Jahre zu sehen ist, während die Farbe sich langsam in ein dunkles Strohgelb verwandelt.

Kann man die IKEA Arbeitsplatten zuschneiden lassen?

IKEA bietet seinen Kunden den Arbeitsplattenkalkulator an, in dem sich die Traumküche inklusive der Arbeitsplatten individuell online planen lässt. Hierzu werden die Maße der Küche benötigt und die Größe der Platten wird automatisch angepasst. Der Kunde kann die Platten, Preise und die Designs bequem vergleichen und die Platten je nach Bedarf von IKEA zuschneiden lassen.

Gibt es Umleimer von IKEA zu kaufen?

IKEA selbst bietet keine Umleimer für die Arbeitsplatten an, aber in jedem Set sind Leisten vorhanden, um die zugeschnittenen Kanten der Arbeitsplatten abzuschließen. Passende Umleimer für Arbeitsplatten können in diversen Baumärkten oder Online-Shops bestellt werden. Hier gehts zu einer Auswahl an Umleimer →*

Ist eine IKEA Arbeitsplatte als Tisch geeignet?

Die IKEA Arbeitsplatten eignen sich aufgrund ihrer robusten und pflegeleichten Eigenschaften sehr gut als Tischplatten. Sie können auf jede gewünschte Größe zugeschnitten und dann mit Tischbeinen aus dem IKEA Sortiment verbunden werden. Beispiele für passende Tischbeine sind ADILS, OLOV, GERTON oder HÄLLAN, die jede Arbeitsplatte in einen individuellen Tisch verwandeln.

Wie verbindet man IKEA Arbeitsplatten?

Um IKEA Arbeitsplatten zu verbinden, bietet das schwedische Möbelhaus die Fugenleiste FIXA an. Diese Leiste eignet sich nur für gerade Kanten, sie ist in Grau erhältlich und hat die Maße 63,5 cm x 1 cm x 1,8 cm. Zur Fugenleiste FIXA →*

Fazit zu den Arbeitsplatten von Ikea

Gerade die große Auswahl an verschiedenen Farben und Designs überzeugt bei den IKEA Arbeitsflächen, denn für jede IKEA Küche und jeden Stil findet sich hier das passende Exemplar.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*